WWW.SOCCERGALAXY.DE.MS

WE ARE ONE
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Vereinswechsel von Bayern-Spieler Philipp Lahm

Nach unten 
AutorNachricht
thuggzta
Soccer.Guru


Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 16.04.08

BeitragThema: Vereinswechsel von Bayern-Spieler Philipp Lahm   22/4/2008, 18:07

22/04/08

Vereinswechsel von Bayern-Spieler Philipp Lahm zum Saisonende nach eigener Aussage

In der Diskussion um die Vertragsverlängerung des deutschen Fußball-Nationalspielers Philipp Lahm beim FC Bayern München kommt Bewegung. In der neuen Ausgabe des Hamburger Magazins stern äußert sich Philipp Lahm selbst zu seiner Zukunft. Dabei wird

Zitat :
deutlich: Der FC Bayern München könnte vielleicht sogar kurzfristig ohne Nationalspieler Philipp Lahm planen müssen.

"Mein Entschluss steht fest: Meine Karriereplanung sieht vor, dass ich den FC Bayern München irgendwann verlassen werde, und das nicht erst, wenn ich meinen Zenit überschritten habe", sagte der 24-Jährige im stern. "Ich habe zwei Jahre beim VfB Stuttgart gespielt und spiele jetzt das dritte Jahr beim FC Bayern, der besten Mannschaft Deutschlands, da ist es der logische nächste Schritt, ins Ausland zu gehen", begründete Lahm im stern-Interview seine Wechsel-Absicht.

Der FC Bayern bemüht sich seit Wochen darum, den Vertrag mit dem Nationalspieler über 2009 hinaus zu verlängern. Heute gab der Verein bekannt, er ziehe sein Angebot zurück.

Zitat :
Lahm äußert sich im stern bereits konkret zu Unterschieden zwischen dem FC Bayern und europäischen Spitzenklubs. In Europa gäbe es "eine Handvoll Vereine", die noch größere finanzielle Möglichkeiten hätten als die Münchner. "Deren Teams spielen mit noch mehr Tempo und Sicherheit. Und für jeden Profi ist die größte Motivation, dass man Titel gewinnt. Über allem steht die Champions League. Je größer der Klub, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass man die gewinnt", sagte Lahm. Der FC Bayern sei in seiner Entwicklung dagegen noch nicht so weit, um dieses Ziel bereits in der kommenden Saison in Angriff zu nehmen: "Ich glaube nicht, dass wir es 2009 in der Champions League schon ins Finale schaffen können", sagte Lahm.

Dass Jürgen Klinsmann Trainer beim FC Bayern werde, habe auf seine Entscheidung keinen Einfluss. "Von der Trainerfrage werde ich es nicht abhängig machen."

Der Vertrag des gebürtigen Münchners läuft im Juni 2009 aus. Auf die Frage, ob er den DFB-Pokalsieger bereits in diesem Sommer verlassen werde, um seinem Arbeitgeber noch eine Ablösesumme zu ermöglichen, antwortete Lahm: "Das ist gut möglich." Gegenwärtig befinden sich Lahm und der FC Bayern in Vertragsverhandlungen. Lahm sagte dem stern, ihm böte sich die Möglichkeit, zu renommierten Vereinen in Spanien und England zu wechseln.

quelle: dpa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
thuggzta
Soccer.Guru


Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 16.04.08

BeitragThema: Beckenbauer: Bei Lahm letztes Wort noch nicht gesprochen   24/4/2008, 16:04

24/04/08

Beckenbauer: Bei Lahm letztes Wort noch nicht gesprochen

Franz Beckenbauer hält den Abschied von Fußball- Nationalspieler Philipp Lahm vom FC Bayern München noch nicht für beschlossene Sache. «Ich denke, da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen», sagte der Präsident des deutschen Rekordmeisters am Mittwoch dem Bezahlsender Premiere mit Blick auf die gescheiterten Vertragsverhandlungen mit dem Außenverteidiger. Am Dienstag hatten die Münchner ihr bisheriges Angebot an den 24-Jährigen über eine vorzeitige Vertragsverlängerung zurückgezogen. Dazu sagte

Zitat :
Beckenbauer: «Lahm hat seine Forderungen gestellt, die im Ermessen des Vorstands des FC Bayern ein bisschen hoch sind.»

Der 62-Jährige sprach sich für ein Bleiben des unter anderem vom FC Barcelona umworbenen Lahm aus: «Er ist ein bayerisches Urgestein.

Er passt gut zu uns und hat bewiesen, dass er ein Weltklassespieler ist. Es wäre schön, wenn er bleiben würde.» Andererseits könne man einem Spieler bei einem «Riesenangebot» nicht verdenken, wenn er sich irgendwann entschließe, ins Ausland zu wechseln. Lahms Vertrag bei den Bayern läuft noch bis 30. Juni 2009, er selbst hatte in einem Interview mit dem Magazin «stern» bekräftigt, einen Wechsel zu einem ausländischen Top-Club anzustreben.

Quelle: dpa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
thuggzta
Soccer.Guru


Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 16.04.08

BeitragThema: Wechsel Lahms vom FC Bayern München zu Barça angeblich perfekt   26/4/2008, 23:34

26/04/08

Wechsel Lahms vom FC Bayern München zu Barça angeblich perfekt

Der Wechsel des deutschen Fußball- Nationalspielers Philipp Lahm vom FC Bayern München zum FC Barcelona ist angeblich perfekt. Die spanische Sportzeitung «As» berichtete am Freitag, der Außenverteidiger habe sich mit dem katalanischen Club auf einen Vierjahresvertrag geeinigt. Unklar sei nur noch, ob der 24- Jährige bereits in der kommenden Saison oder erst 2009 - dann ablösefrei - in die Primera División wechsele. «Lahm hat bei uns einen Vertrag bis Saisonende 2009. Ich gehe davon aus, dass er ihn erfüllt», sagte Bayerns Vorstands-Vorsitzender Karl-Heinz Rummenigge.

Dies hänge davon ab, ob eine Einigung mit dem FC Bayern München erreicht werde. Der Verein war kürzlich mit seinem Vorhaben gescheitert, den am 30. Juni 2009 auslaufenden Vertrag Lahms vorzeitig um drei Jahre zu verlängern. Bei Barça soll er den Italiener Gianluca Zambrotta ersetzen, der Ende der Saison sehr wahrscheinlich zum AC Mailand wechseln wird.

Am vergangenen Dienstag hatten die Bayern ihr Vertragsangebot für Lahm zurückgezogen. Manager Uli Hoeneß hatte danach jedoch betont, dass die Tür für Lahm in München nicht zu sei. Lahm hatte zuvor in einem «Stern»-Interview erklärt: «Mein Entschluss steht fest: Meine Karriereplanung sieht vor, dass ich den FC Bayern München irgendwann verlassen werde, und das nicht erst, wenn ich meinen Zenit überschritten habe.» Es sei für ihn daher der «logische nächste Schritt, ins Ausland zu gehen». Von Jürgen Klinsmann, der im Sommer die Nachfolge von Trainer Ottmar Hitzfeld antritt, werde er seine Entscheidung nicht abhängig machen, hatte Lahm betont.

quelle: dpa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vereinswechsel von Bayern-Spieler Philipp Lahm   

Nach oben Nach unten
 
Vereinswechsel von Bayern-Spieler Philipp Lahm
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung von Zeitenwarrior
» mehrere Spieler in einem Haushalt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WWW.SOCCERGALAXY.DE.MS :: Rund um Fussball :: Gerüchte, News & Transfers-
Gehe zu: